Unterabschnitte

Hinweise zur Auswertung

Empfehlungen: Zeitnah aufschreiben. Allgemeine ``Richtlinie'': Schreibt das Protokoll für jemanden, der weder Versuch noch Skript kennt, aber mit den Grundlagen der Elementarteilchenphysik vertraut ist. Diese Person soll anhand des Protokolls die vorgenommene Messung nachvollziehen können. Details wie die Makronamen oder deren Bedienung sind irrelevant, wichtig ist aber, was mit Hilfe der Makros gemacht wurde (und warum).

Inhalt:

  1. 1 - 2 Seiten Überblick
  2. Grope / Ereignischarakterisierung
  3. Schnitte auflisten und diskutieren
  4. Ergebnisse für $N_\mathrm{sel}$ und $\sigma_f$ ($f$: untersuchte Fermionen in Endzuständen)
  5. Breit-Wigner-Fit
    1. unabh. Fits: Bestimmung von $\Gamma_{e,\mu,\tau,\mathrm{had}}$, Konsistenzcheck, vgl. Theorie
    2. kombinierter Fit: Bestimmung von $\Gamma_l$, $\Gamma_\mathrm{had}$, $\Gamma_\mathrm{invisible}$, Anzahl Neutrinogenerationen
  6. Zusammenfassung / Folgerungen (inkl. Diskussion (bei uns vernachlässigter) systematischer Fehlerquellen)

Tipps:



GDuckeck 2015-10-15